Luther und die Reformation

Am 7. November fand der letzte Abend zu Luther und die Reformation statt. Das von Pastor Joachim Georg gestaltete Thema lautete „Luthers dunkle Seite“; es ging um Luthers böse Worte gegen Juden, Bauern und Muslime. Im Reformationsjahr 2017 hat die Evangelisch-methodistische Kirche Oberschöneweide gemeinsam mit der benachbarten Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde fünf besondere Abende zur Bedeutung von Luther und der Reformation angeboten. Wenn Sie an Materialien interessiert sind, melden Sie sich bei Pastor Georg.