Glaube und Toleranz

Glaube und Toleranz gehören zusammen. Davon sind wir als Christinnen und Christen überzeugt. Darum waren wir, wie schon im letzten Jahr, wieder dabei – beim Fest für Demokratie und Toleranz am Sonnabend, dem 5. Mai. In diesem Jahr haben alle christlichen Kirchen aus Schöneweide (Ökumene) mitgemacht. Unser Café wurde sehr geschätzt und war gut besucht; wir stellten uns Gesprächen über Gott und die Welt. Die Kinder hatten viel Spaß beim Schminken, und auf der Bühne überzeugten unsere Chöre und Solisten.