Friedenskirche trägt zur Nachhaltigkeit bei

Ende Januar hat die Gemeinde der Friedenskirche das sich selbst gesteckte Ziel erreicht: Es wurden tatsächlich die angestrebten 3.000 Euro für die Aktion Hoffnung gespendet!. Damit können in Nigeria 900 neue Bäume gepflanzt und gepflegt werden. Die Aktion  Hoffnung pflanzen trägt nicht nur zur Schaffung von Arbeitsplätzen vor Ort bei, sondern auch zu einem besseren Boden und zu stärkerer Nachhaltigkeit fürs Klima. Wir beteiligen uns gerne daran. Weitere Informationen finden Sie unter emkweltmission