Bischof aus Simbabwe predigte in Friedenskirche

Bischof Eben Nhiwatiwa aus Simbabwe predigte am 3. Mai in der Friedenskirche. Er war Teil einer 15-köpfigen Delegation von Bischöfen aus aller Welt, die die Gemeinde besuchten. Beim Gottesdienst, dem Mittagessen und dem Besuch der Hochschule für Technik und Wirtschaft kamen die internationalen Gäste und die Gemeinde sich näher. Der Tag endete mit einer Bootsfahrt von Köpenick nach Alt-Treptow. Außerdem waren einige aus der Ghanaischen (Kreuzberg) und der Eichwalder Gemeinde zu Gast.