Bischöfe der weltweiten Evangelisch-methodistischen Kirche in Berlin

Ein Ereignis, das es in der 160-jährigen Geschichte der Evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland einmalig war (und vermutlich in den nächsten 80 Jahren nicht wieder geben wird): Der Bischofsrat der weltweiten Evangelisch-methodistischen Kirche tagte in Berlin vom 1. bis zum 7. Mai. Zum Bischofsrat gehören 71 aktive und ca. 90 Bischöfe im Ruhestand. Was ist Aufgabe des Bischofsrats? Er setzt Impulse für die Evangelisch-methodistische Kirche in den verschiedenen Ländern und nimmt Stellung zu gesellschaftlichen Fragen. In Berlin ging es um Fragen der Gerechtigkeit und um Flüchtlinge. Der Eröffnungsgottesdienst fand am 1. Mai um 15:30 in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche statt! Rosemarie Wenner (2. Bild) ist die Bischöfin der Evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland.