EmK macht mit bei „5000 Brote“

Jugendliche verschiedener Berliner Gemeinden der Evnagelisch-methodistischen Kirche haben beim Kreuzberger Bäcker Kasper am 15.11.2014 Brot gebacken und einen Tag später nach den Gottesdiensten in ihren Gemeinden verkauft. Den Erlös haben die Jugendlichen für ein Projekt von 5000-brote.de, einer bundesweiten Aktion von Brot für die Welt, in Kumasi, Ghana, bestimmt. In Kumasi erhalten Jugendliche, die sonst keine Chance bekommen, ein Berufsausbildung, mit der sie sich und ihre Familien ernähren können. Echtes Brot für die Welt! Mehr Infos auf 5000-brote.de und emk-ku.de.

Bildrechte BrotfuerdieWelt