Angebote

Hier finden Sie Hinweise zu unseren aktuellen Veranstaltungen, zu denen wir Sie herzlich willkommen heißen. Für einen schnellen Überblick nutzen Sie unseren Kalender. Und wenn Sie sich ein Bild davon machen wollen, wie unser „Wochengeschäft“ in der Friedenskirche aussieht, schauen Sie sich die regelmäßigen Veranstaltungen an.

Abend-Gottesdienst

So, 4. Mai 2014, 18:00
Ort: 
Gemeindesaal der Friedenskirche
copyright JGe

Zum Abend-Gottesdienst am 4. Mai lädt die Gemeinde der Friedenskirche hezrlich ein. Zwei Sonntage nach Ostern geht es um die Frage: Woher kommt die Kraft zu einer positiven Veränderung? Eingefahrene Gleise — darin bewegen wir uns oft ganz gut. Aber wie kommen wir daraus? Dieser Frage geht unsere Gastpredigerin Dorothea Ziesenhenne-Harr (Theoplogin) nach.
Sonntag ist Gottesdienst.
Tun sie sich was Gutes.

Gottesdienst nach Ostern

So, 27. April 2014, 09:30
Ort: 
Friedenskirche

Am 27.04. lädt die Friedenskirche herzlich zum Gottesdienst ein. Im Gottesdienst nach Ostern geht es um die Frage: "Hat Ostern etwas bei mir verändert?" Man könnte auch sofort die Gegenfrage stellen: Muss sich denn etwas im Leben verändern, wenn man glaubt? Diesen und anderen Fragen geht Pastor Joachim Georg in seiner Predigt nach.

Sonntag ist Gottesdienst.
Tun sie sich was Gutes.

Karfreitagsgottesdienst mit Abendmahl

Fr, 18. April 2014, 10:00
Ort: 
Friedenskirche

Im Gottesdienst zu Karfreitag steht das Kreuz im Mittelpunkt. Pastor Joachim Georg fragt in seiner Predigt: Warum hängt in vielen Kirchen vorne ein Kreuz? Gibt es nicht schönere Symbole? Und was hat das Sterbe Jesu mit meinem Leben heute zu tun? Der Chor wird Lieder vom Kreuz singen und wir feiern das Abendmahl, zu dem jede und jeder herzlich eingeladen ist, unabhängig von formalem Glauben und Konfession!

Oster-Gottesdienst

So, 20. April 2014, 10:00
Ort: 
Friedenskirche

Zum fröhlich-festlichen Oster-Gottesdienst laden wir herzlich ein. Wir werden viel singen, auch miteinander lachen und beten. Im Mittelpunkt steht Maria von Magdala, eine Freundin Jesu, die über seinen Tod tief traurig war. Was hat diese Frau und die Auferstehung von den Toten mit uns heute zu tun?

Ostern ist Festtag und Gottesdienst.
Tun Sie sich was Gutes.

Oster-Frühstück

So, 20. April 2014, 09:00
Ort: 
Gemeindesaal der Friedenskirche

Gemütlich und ausgiebig miteinander frühstücken. Dazu lädt die Friedenskirche am Ostermorgen ein. Um 9.00 Uhr. Viele tragen dazu bei, aber Sie können einfach kommen und genießen. Warum soll sich die Oster-Freude nicht auch in einem guten Frühstück ausdrücken?

Oster-Gang

So, 20. April 2014, 07:30
Ort: 
Treskowallee, Parkplatz an den Tennisplätzen

Wir laden herzlich ein zum Oster-Gang. Wir sind 12 bis 15 Leute, die am frühen Ostermorgen eine Runde auf der Skaterbahn in der Wuhlheide gehen. Wir fühlen uns ein in die Auferstehung, dieses Mal mit Texten und Besinnungen zu Maria von Magdala, die Jesus vergeblich im Grab suchte.

Treffpunkt am Parkplatz vor den Tennisplätzen, Treskowallee (in der Höhe des Sommerbades). Dauer ca. 1 Stunde, so dass man noch gut zum Oster-Frühstück in die Friedenskirche gehen kann …

Seiten

RSS - Angebote abonnieren