Angebote

Hier finden Sie Hinweise zu unseren aktuellen Veranstaltungen, zu denen wir Sie herzlich willkommen heißen. Für einen schnellen Überblick nutzen Sie unseren Kalender. Und wenn Sie sich ein Bild davon machen wollen, wie unser „Wochengeschäft“ in der Friedenskirche aussieht, schauen Sie sich die regelmäßigen Veranstaltungen an.

Christvesper mit viel Musik

Di, 24. Dezember 2013, 16:30
Ort: 
Friedenskirche

Christvesper zu Heiligabend. Um 16.30 Uhr in die Friedenskirche kommen, Aufbauendes hören, tief gehende Lieder singen, sich von Gott anrühren lassen, mit freundlichen Menschen reden – und anschließend fröhlich zu Hause feiern. Das ist doch mal ein starkes Programm!

Im Gottesdienst am 24.12. wird der gemischte Chor einen wichtigen Part spielen und die Weihnachtsgeschichte durch seine Lieder verstärken.

Heiligabend ist Gottesdienst.
Tun Sie sich was Gutes.

Gott mit uns – Gottesdienst am 4. Advent

So, 22. Dezember 2013, 09:30

Am 4. Advent lädt die Friedenskirche zum Gottesdienst ein. Alle sind herzlich willkommen. Im Mittelpunkt steht Josef, der Mann, den wir aus der Weihnachtsgeschichte kennen. Er ist etwas weniger berühmt als Maria. Aber was Gott uns durch ihn zu sagen hat, ist hoch spannend. Pastor Georg fragt in seiner Predigt: Was kann sich ändern, wenn „Gott mit uns“ ist?

Parallel zum Gottesdienst findet der Kindergottesdienst statt.

Sonntag ist Gottesdienst. Tun Sie sich was Gutes.

Adventsfeier

So, 15. Dezember 2013, 15:00
Ort: 
Gemeindesaal der Friedenskirche

Am Sonntag, dem 15.12. laden wir herzlich ein zur Adventsfeier. An diesem 3. Advent findet vormittags kein Gottesdienst statt, dafür aber am Nachmittag die Adventfeier. Wir trinken miteinander Kaffee, im Anschluss gibt es verschiedene Musik zu hören und der geistliche Impuls des Tages stellt die Frage: "Solidarisch?"

Es geht diesmal um Josef, nachdem Pastor Joachim Georg am 1. und 2. Advent über Maria gepredigt hat. Was können wir von Josef lernen? Was hat Josef mit Solidarität zu tun?

Bibelgespräch

Mi, 11. Dezember 2013, 18:30
Ort: 
Gemeindesaal der Friedenskirche

Im Gespräch über Glauben und Bibel werden wir uns am Mittwoch, dem 11. Dezember, über ein Lied aus Spanien unterhalten. Es heißt in deutscher Übersetzung "Ihren Erlöser erwartet alle Welt". Das Lied spricht von der Sehnsucht einer unerlösten, unfreien Welt auf das, was Gott tut. Advent ist die Zeit der Sehnsucht nach Gott.

Dieses ist das letzte Bibelgespräch in diesem Jahr. Das nächste findet am 8. Januar um 18.30 Uhr statt.

Lassen Sie sich angenehm überraschen.Reden Sie mit.

Musikgottesdienst am 2. Advent

So, 8. Dezember 2013, 09:30
Ort: 
Friedenskirche

Am 2. Advent, Sonntag, dem 8. Dezember, laden wir herzlich zum Musikgottesdienst ein. Der Chor der Friedenskirche singt einige Lieder über Maria. Um Maria mit ihrem Lobgesang geht es auch in diesem Gottesdienst, der unter dem Motto steht Gott verändert Maßstäbe. Übrigens: Joachim Georg wird in seiner Predigt u.a. auch kurz auf Nelson Mandela eingehen.

Sonntag ist Gottesdienst.Tun Sie sich was Gutes.

Das kleine Café

Mi, 4. Dezember 2013, 10:00

Am Mittwoch, dem 4. Dezember, laden wir herzlich ein zum kleinen Café. Matthias Zehrer liest Weihnachtsgeschichten bei Weihnachtsgebäck und Weihnachtspuntsch, wir singen bekannte Weihnachtslieder.

Eins der Highlights des Jahres!

Tun sie sich was Gutes.

Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag

So, 24. November 2013, 09:30

Herzliche Einladung zum Sonntag, dem 24. November. Um 9.30 Uhr feiern wir einen Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag. Manche sagen auch „Totensonntag“. Das hängt damit zusammen, dass wir an diesem Sonntag derer gedenken, die im vergangenen Kirchenjahr gestorben sind. „Ewigkeitssonntag“ deswegen, weil wir als Christen glauben, dass mit dem Tod nicht alles „aus“ ist, sondern Gottes Welt auf uns wartet, eine Welt, in der es keinen Streit und keinen Schmerz und Tod mehr gibt, eben die Ewigkeit. Übrigens: Das Kirchenjahr beginnt immer am 1.

Seiten

RSS - Angebote abonnieren